Kopfsache

Selbständigkeit, freiberufliche Arbeit, der Aufbau eines Unternehmens ist immer auch Kopfsache. Denn Fehler sind nicht nur normal. Sie sind wichtig, damit man schnell herausfindet, was die eigenen Kunden wollen und es ihnen gibt. Es ist wichtig, um sich von Vorbildern zu lösen. Tut man das nicht, kopiert man wieder und wieder Taktiken anderer.

Erfolgreiche Unternehmer wissen, wie sie sich auch in schwierigen Zeiten motivieren. Sie stärken ihr Selbstvertrauen und bauen es auf. Sie sind in der Lage, ihre Grenzen zu erkennen und wann es Zeit ist, einmal auf die Bremse zu treten. Der Glauben an sich selbst ist eine der wichtigsten Zutaten, seine Firma erfolgreich zu machen.

Denn wenn Sie nicht an sich und Ihren Erfolg glauben – wie sollen das Ihre Kunden tun?

Sie setzen sich also hin und beginnen mit Ihrer Arbeit. Da ist ein Newsletter zu schreiben und das kommende Quartal zu planen. Sie haben zwei Coaching-Gespräche mit Kunden. Sie müssen ein Angebot nachfassen. Alles ist auf Ihrer To-do-Liste [mehr]
Das vorweg – wir sind kein großer Fan von Einwand-Behandlung. Warum? Es gibt elegantere Wege, Einwände von Kunden bereits im Vorfeld zu zerstreuen. Oder sie gar nicht erst aufkommen zu lassen. Doch das erfordert einiges an Arbeit. An Ihrer [mehr]
Ich möchte mit Ihnen über die magische Zutat sprechen, die jeder benötigt, der etwas Großes tun möchte. Sei es, einen Marathon zu laufen, auf einen 3.000 er zu klettern, Suaheli zu lernen oder eine Firma aufzubauen. Selbst [mehr]
Ich liege auf dem Rücken und ächze. Und wie ich ächze. Leichtsinnig wie ich war, habe ich mir ein Personal-Training gebucht. "Gegönnt", dachte ich da noch. Doch davon kann keine Rede sein, denn es gibt kein Entkommen. Kein [mehr]
Wissen Sie, was mich wirklich auf die Palme bringt? Diese Idee, dass man eine Sache erst dann tun kann, wenn man sie kann. Und ich bin sicher, ich bin nicht die Einzige, die den Widerspruch in dieser Aussage erkennt ... [mehr]
Kein Coaching-Klient, dem wir im Verlaufe der Zusammenarbeit nicht empfohlen haben, seine Preise zu erhöhen. Der Grund: Er oder sie bot seine Dienstleistung zu preiswert an. Doch Vorsicht. Bevor Sie Ihrem Angebot gleich ein oder zwei Nullen vor dem [mehr]
© 2012 - 2017 Business Services Lekies. Alle Rechte vorbehalten.