Zusammenarbeit virtuelle Assistentin: Wie es besser klappt

von , zuletzt aktualisiert am 22. Januar 2020

   Listen to Stitcher

Und darum geht es …

Überall kann man in der Solo Unternehmer Szene darüber lesen, dass Outsourcing der Trend ist. Dass das Übertragen von Arbeit an einen Freelancer oder eine VA – eine virtuelle Assistentin, oder einen virtuellen Assistenten – wichtig ist.

In diesem 36 minütigen Podcast erfahren Sie, WAS Ihnen Outsourcing in Ihrer Firma bringt.

Wann Sie Arbeit abgeben sollten.

Wie Sie das tun und womit Sie starten können.

Und was Sie bei der Auswahl und dem Recruiting von Mitarbeitern beachten sollten, damit Sie tatsächlich erreichen, was der Zweck der Sache ist:

Dass Sie stressfreier die Dinge tun können, die Sie am besten können.

 

Zusammenarbeit virtuelle Assistentin: Was hat es mit dem Thema VA auf sich?

Herzlich willkommen zum Passion & Profit Podcast. Mein Name ist Andrea Lekies und zusammen mit unseren Gästen sprechen wir zu Small Business Inhabern über die praktischen Details, wie sie ihre Firma führen, Profit erwirtschaften und mehr Freiheit genießen.

Alle 14 Tage beleuchten wir intensiv mit anderen Unternehmern Themen wie Zeitmanagement, Marketingstrategien und Mindset. Unser Ziel ist es, Ihnen jedes Mal etwas Neues zu präsentieren, das Sie sofort anwenden können, damit Ihre Firma wächst.

Das heutige Thema ist ein sehr wichtiges.

Und (einmal wieder) eines, von dem ich mir wünschte, es schon sehr viel eher entdeckt zu haben. Wobei, ganz so stimmt es nicht. Denn zu der Zeit, als wir mit Passion&Profit gestartet sind, gab es das Berufsbild der virtuellen Assistenten noch gar nicht.

Als ich dann endlich startete … war ein Schiffbruch quasi vorprogrammiert. Und das, obwohl ich mich als ehemaliger Recruiting Mangerin mit dem Thema Einstellung von Mitarbeitern sehr gut auskenne.

Doch es ist etwas ganz anderes, für sich selbst Mitarbeiter zu suchen. Und noch einmal etwas anderes, wenn man Teilzeit- oder teilweise Arbeit outsourcen möchte.

Kleine und große Geheimnisse zum Thema erfolgreiches Outsourcing lüften wir im heutigen Podcast

Mein heutiger Gast ist Damaris Aulinger.

Und ich freue mich sehr, dass sie Lust hatte, das Thema VA – virtuelle Assistenz – näher mit mir zu beleuchten. Denn Damaris ist eine VA. Sie tut noch sehr viel mehr … doch das ist ein anderes Thema für ein anderes Gespräch.

Damaris unterstützt Solo Unternehmer und kleine (oder auch größere) Firmen im Tagesgeschäft dabei, die Arbeit zu erledigen. Und zwar die Arbeit, die man entweder nicht oft macht. Und weshalb man langsamer ist.

Oder Fehler macht.

Was kein Beinbruch ist, aber im Tagesgeschäft einfach zu lange aufhält.

Sie übernimmt beispielsweise

  • Social Media Aktivitäten in Facebook oder Twitter,
  • sie pflegt Blogbeiträge in WordPress ein, ergänzt Bilder und SEO,
  • sie übernimmt die Aufarbeitung eines Podcast und einiges mehr.

Damaris, Danke, dass du heute meine Interviewpartnerin bist.

Der Grund, dass wir heute über Outsourcing sprechen ist, dass so viel darüber gesprochen wird. Bleibt die Frage: Was bringt Outsourcing und die Zusammenarbeit mit einer VA wirklich?

Und insbesondere: Wie mache ich das?

Mehr dazu in unserem Gespräch über die reibungslose Zusammenarbeit mit einer virtuellen Assistentin.

Ressourcen zu diesem Podcast

Hier finden Sie die wichtigsten Stichpunkte des Podcast als Checkliste:

Checkliste Outsourcing

Wo Sie Freelancer oder VA´s finden können

Fernarbeit.net

Upwork.com

 

Und dazu passend zwei weitere Podcasts: 

KPI’s: Wie Sie Ihrem Business den Puls fühlen

Mehr erreichen: Geheimwaffe Systeme im Business

 

Und zwei Artikel hier auf Passion&Profit: 

Mehr Spaß als Solo Unternehmer: Drei Listen zur Freiheit

Fünf Strategien gegen das Gefühl von Überforderung im Business

 

Danke, dass Sie uns zuhören

Wir wissen es zu schätzen, dass Sie uns zuhören und unseren Podcast dadurch unterstützen. Falls Ihnen die heutige Folge gefällt, wären wir unvorstellbar dankbar, wenn Sie ein oder zwei Minuten investieren, um eine ehrliche Bewertung auf iTunes abzugeben.

Das hilft uns dabei, Ihre Themen in den Mittelpunkt zu stellen, unsere Hörer zu erreichen – und wir lesen jede einzelne Bewertung natürlich höchstpersönlich!

Und vergessen Sie nicht den Podcast auf iTunes zu abonnieren, so dass Sie keine Episode mehr verpassen!

Mike Lekies

Hallo, ich bin Mike, Business-Coach und -Stratege mit 24-jähriger Verkaufserfahrung. Ich liebe es, Neues zu probieren und Unbekanntes zu entdecken. Ich glaube, dass man sich Neugier ein ganzes Leben lang bewahren sollte. Folgen Sie uns auf Pinterest

Ihr nächster Schritt

In 20 Sekunden überzeugen

Der Shortcut zu mehr Aufträgen. Kostenlose Anleitung mit Arbeitsblättern, Beispielen und Checklisten.

Was die Top 1% anders machen

Lernen Sie, was erfolgreiche Solo-Unternehmer wissen, das Sie nicht wissen, um sechsstellige Einkommen zu erzielen.