Warum erfolgreiches Verkaufen nicht intuitiv ist

von , veröffentlicht am 15. Juni 2020

   Listen to Stitcher

Darum geht es …

„Ich verkaufe eher aus dem Bauch heraus…“ Das hören wir oft.  

Intuition ist ja auch eine gute Sache, oder? 

Nun ja zur Frage, warum erfolgreiches Verkaufen nicht intuitiv ist:

Intuition entsteht nicht aus dem Nichts. Sie braucht eine Basis, ein Muster, dem wir folgen. 

Und im Verkauf besteht diese Basis meist zwei Dingen. 

Unser Bild vom Verkaufen, das oft geprägt ist von negativen Eindrücken.  

Der Verkäufer im Elektronikmarkt, welcher uns mit Macht einen 300 Euro teureren Laptop verkaufen will. Die Mitglieder einer Aktionsgruppe in der Fußgängerzone, da sie sich wie Wegelagerer verhalten. Oder auch Filme wie “The Wolf of Wall Street”, die uns zeigen, wie man Leute an die Wand redet. 

Diese Eindrücke machen uns glauben, Verkaufserfolg kann nur haben, wer sich genauso verhält. 

Und dann ist da noch unsere Erziehung: 

  • Spiel dich nicht in den Vordergrund. 
  • Sei nett und lasse anderen den Vortritt. 
  • Sei stets hilfsbereit. Und so weiter. 

Trifft dann das Eine auf das Andere, ist das Desaster perfekt. 

Unsere Intuition ist fehlgeleitet und… wir verscheuchen Kunden, anstatt sie zu überzeugen. 

Tatsächlich verhalten sich erfolgreiche Verkäufer oft vollkommen anders als man es vermuten würde. 

Doch sind genau das Dinge, die bei ihnen das Verkaufen so mühelos erscheinen lassen. 

Welche Dinge das sind? Darüber sprechen wir heute. 

 

Und das sind die Eckpunkte

  • Wie erkennst du intuitive Handlungen?
  • Was bedeutet intuitives Handeln für meinen Verkauf?
  • Und wie kannst du nun damit umgehen? Wir betrachten fünf intuitive Handlungen aus neuen Blickwinkeln und geben Tipps, wie du deinen Verkauf erfolgreicher gestalten kannst.
  • Denn wenn du intuitiv handelst, bist du wirklich beim Kunden.

 

Dieser Podcast ist 21:15 Minuten lang.

 

Ressourcen zu diesem Podcast: Warum erfolgreiches Verkaufen nicht intuitiv ist

Diese drei Podcasts könnten Sie interessieren:

Wie Sie vermeiden, dass sich ideale Kunden nicht angesprochen fühlen

Die drei größten Hürden im Verkauf und wie Sie sie meistern

Wie erfolgreiche Erstgespräche mit Kunden starten

 

Und diese drei Artikel:

Das Verkaufen angenehmer machen: Zwei entscheidende Dinge aus Kundensicht

Angst vor dem Verkaufen ablegen: Drei Konzepte, die das Thema leichter machen

Leadership im Business: Wie Sie im Umgang mit Kunden Grenzen setzen

 

Danke, dass Sie uns zuhören

Wir wissen es zu schätzen, dass Sie uns zuhören und unseren Podcast dadurch unterstützen. Falls Ihnen die heutige Folge gefällt, wären wir unvorstellbar dankbar, wenn Sie ein oder zwei Minuten investieren, um eine ehrliche Bewertung auf iTunes abzugeben.

Das hilft uns dabei, Ihre Themen in den Mittelpunkt zu stellen, unsere Hörer zu erreichen – und wir lesen jede einzelne Bewertung natürlich höchstpersönlich!

Und vergessen Sie nicht den Podcast auf iTunes zu abonnieren, sodass Sie keine Episode mehr verpassen!

Andrea Lekies

Hallo, ich bin Andrea und habe Passion & Profit 2012 ins Leben gerufen. Ich bin der Nerd, der lieber über Verkaufen & Businessaufbau schreibt, als shoppen zu gehen. Aber die meiste Zeit treffen Sie mich in unserer Unternehmer-Community Powerhouse... Folgen Sie uns auf Pinterest

Ihr nächster Schritt

In 20 Sekunden überzeugen

Der Shortcut zu mehr Aufträgen. Kostenlose Anleitung mit Arbeitsblättern, Beispielen und Checklisten.

Was die Top 1% anders machen

Lernen Sie, was erfolgreiche Solo-Unternehmer wissen, das Sie nicht wissen, um sechsstellige Einkommen zu erzielen.