Regelmäßig mehr Kunden gewinnen: Drei Arten Traffic, die Sie kennen sollten

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen des Artikels.

Wenn Sie möchten, dass wir Ihnen bei Ihrem Marketing helfen, klicken Sie hier.

regelmaessig mehr kunden gewinnen_2
Wollen Sie als Coach oder Trainer regelmäßig mehr Kunden gewinnen, reichen nicht nur die 3% der Menschen, die jetzt gerade "hungrig sind.

Empfehlungen oder Mundpropaganda sind gut. Doch damit Sie regelmäßig mehr Kunden gewinnen, benötigen Sie systematischere Wege.

Denn nach einer gewissen Zeit, erfahrungsgemäß nach etwa zwei bis drei Jahren nachdem man gestartet hat, funktioniert das nicht mehr.

Die Kundenpipeline trocknet aus.

Und neue Kunden finden immer seltener den Weg zu uns.

Das ist statistisch gesehen normal.

Denn 3% der Kunden haben zu einem gegebenen Zeitpunkt Bedarf und kaufen. Für 30% kommt Ihr Angebot nicht in Frage. Und 67% benötigen vor einem Kauf noch mehr Informationen.

Oder der Zeitpunkt passt gerade nicht.

Das bedeutet …

Wollen Sie regelmäßig mehr Kunden gewinnen, sind die 67% wichtig.

Auch wenn diese Menschen jetzt noch nicht kaufen, bedeutet das nicht, dass sie Ihr Angebot niemals wollen. Im Gegenteil. Die Auswertungen von Messeleads haben gezeigt, dass eben diese 67% innerhalb von neun bis 12 Monaten investieren.

Diesen Menschen müssen Sie Ihr Angebot lediglich in systematischeren Abständen präsentieren. Und sie über die Vorteile, den Nutzen – die Features und Benefits informieren.

Wollen Sie regelmäßig mehr Kunden gewinnen, können Sie nicht nur die jetzt kaufbereiten, die 3%, ansprechen.

Sie müssen automatisiert Schritte planen, um die 67% der potenziellen Käufer an sich zu binden.

Wie setzen Sie das um?

Durch Planung. Welche Schritte das sind, hängt von der Art Ihres Business ab – und von den Marketing-Tools, die Sie verwenden. Ist es ein Newsletter? Social Media? Ein Buch, Vorträge etc.?

Denn Akquise ist etwas, dass wir als Coach, Trainer oder Berater immer machen müssen. Nicht rund um die Uhr, aber regelmäßig.

Wenn Sie denken, dass Sie nicht genügend Kunden gewinnen (und Ihr Business nicht so wächst, wie Sie es sich wünschen), ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass die Kundengewinnung auf der Strecke bleibt.

Deshalb fragen Sie sich: Wie gestalte ich die kommenden (drei, sechs, zwölf) Monate? Was sind die Dinge, die ich in dieser Zeit tun möchte? Was sind meine Ziele?

Und was werde ich tun, um diese Ziele zu erreichen?

Strategische Denk-Zeit.

Wenn Sie sich diese Zeit zum Nachdenken in Ihrem Business nehmen, stellen Sie schnell fest, wo Dinge unrund laufen. Ihr Business stagniert aufgrund ganz konkreter Dinge.

Und das ist in gewisser Weise normal, weil wir alle unsere „blinden Flecke“ haben.

Kennen wir das Problem, wird es leichter. Deshalb machen Sie unser neues, kostenloses Business-Assessment, und erfahren Sie, welche Bereiche Ihres Business das größte Potential haben.

Und wo es hakt.

[fl_builder_insert_layout slug=“werbebox-assessement“]

Das ist die Basis, um Wachstum in Ihrem Business zu erreichen. Sie müssen Wachstum ermöglichen und das funktioniert durch (sinnvolle) Planung.

Ich vermute, Sie haben schon von Planung gelesen. Und Sie haben es versucht. Doch es hat nicht so geklappt, wie Sie es sich erhofft haben. Gut möglich, dass das gar nicht an Ihnen lag.

Deshalb hier vier schnelle Tipps, wie es leichter wird.

#1 – JA hier bedeutet NEIN dort.

Um einen Plan für Business-Wachstum zu erstellen, müssen Sie Entscheidungen treffen. Das ist auf eine gewisse Weise beängstigend, denn jede Entscheidung FÜR etwas, ist auch eine GEGEN etwas.

Das allein ist für viele Menschen ein Augenöffner. Für mich war es das.

Sie müssen all die Möglichkeiten, die Ihnen jeder Tag bietet, einschränken und die Dinge tun, die Sie geplant haben.

Was ist die Lösung?

Machen Sie sich klar, dass Sie nicht zu jeder Idee NEIN sagen. Schreiben Sie Ihre Ideen auf, so dass Sie bei Bedarf darauf zurückkommen können.

Und falls Sie die Angst lähmt, sich auf die falschen Ideen zu konzentrieren … Sie müssen loslaufen, um das Laufen zu lernen. Ja, ich weiß, das klingt altklug.

Doch echte Erkenntnisse kommen während der Umsetzung,  nicht während Sie darüber nachdenken.

#2 – Das Erstellen eines Plan scheint zu schwer.

Und das ist es auch am Anfang. Sich hinzusetzen und ein, zwei vielleicht drei Stunden über sein Business nachzudenken, ist für viele ungewohnt.

Wer sind meine Zielkunden? Wo finde ich diese Menschen? Und was ist das beste Angebot für diese Menschen – zu welcher Zeit?

All diese Fragen sind wichtig. Und sie beantworten sich nicht nebenbei.

Auch wenn Sie schon länger im Business sind, sollten Sie erneut darüber nachdenken, denn Dinge ändern sich. Wir ändern uns und unsere Angebote tun es.

Was ist die Lösung?

Holen Sie sich Hilfe. Suchen Sie sich eine Unternehmer Community, wie beispielsweise unser Powerhouse.

Oder, wenn Sie noch schneller sein wollen, holen Sie sich einen Coach, der bereits getan hat, wo Sie noch hinwollen.

Buchen Sie unsere kostenlose Roadmap-Session und erfahren Sie in einer Stunde, was die drei größten Hebel sind, um jede Woche neue Coaching- oder Trainingsklienten zu gewinnen.

Hier finden Sie weitere Anregungen:

 

 

#3 – Sie sind wie erstarrt.

Dafür kann es viele Gründe geben, gerade in diesen Zeiten. Weil Ihr Zeitgefühl anders ist. Oder weil Sie sich nicht so lange festlegen wollen. Weil Sie Angst haben.

Falls es so ist, fragen Sie sich, was es ist, dass Ihnen Angst macht. Oft ist es weniger Angst, die uns bei einer Sache drückt, sondern Unsicherheit.

Sie schieben einen Anruf vor sich her, weil Sie nicht wissen, was Sie sagen sollen. Sie versenden das Angebot nicht, weil Sie keine Idee haben, was hinein gehört.

Was ist die Lösung?

Fragen Sie sich: Was benötige ich, um es anzugehen?Welche Information fehlt mir? Oder welche persönliche Eigenschaft?

Vielleicht reicht Ihnen ja bereits eine Art Kompass und weniger ein detaillierter Plan.

#4 – Hat nie funktioniert. Wird nicht funktionieren.

Sie haben erlebt, dass Ihre Pläne ganz einfach nicht so wollten, wie Sie es wollten. Es ging schief. Und nochmal schief. Und nochmal.

Die Wahrheit ist – ein Plan ist lediglich ein roter Faden. Sie müssen regelmäßig überprüfen, ob Sie noch auf dem richtigen Weg sind.

Ein Plan ist der Anfang.

Danach benötigen Sie eine Strategie, damit Sie die Dinge umsetzen. Wenn die Planung eines Geschäftsjahres in der Vergangenheit nicht funktioniert hat, ist nicht die Planung Schuld.

Womöglich war es ein Plan, der nicht zu Ihnen und Ihren Zielen passte.

Was ist die Lösung?

Machen Sie sich klar, dass Unternehmertum selten so ist, wie wir es in Hochglanzanzeigen lesen. Braungebrannte Millionäre in wenigen Monaten, die nur noch wenige Minuten am Tag arbeiten in die Kamera lächeln.

Solche Solo-Unternehmer gibt es.

Und das ist großartig.

Doch oft ist nicht so deutlich, dass diese Menschen einige gearbeitet haben, bis es soweit wahr.

Zusammenfassung

Wollen Sie regelmäßig mehr Kunden gewinnen, benötigen Sie konsequente Maßnahmen für die Kundenakquise. Sonst bleiben Sie im Auf und Ab von Kundenhoch und Kundentief stecken.

Tragen Sie einen Tag in Ihrem Kalender ein, an dem Sie sich an Ihren Geschäftsplan machen.

Nutzen Sie den ganzen Tag, nicht nur einige Minuten.

Und wenn Sie fest stecken … Sie wissen ja, wo Sie uns finden 😉

 

 

Und was könnten Sie jetzt tun? Lesen Sie …

Profis und Amateure: Der Unterschied, und wie wir ihn für uns nutzen können

Perfektionismus überwinden: 4 Tipps, wenn Sie denken, es ist nicht gut genug

Mehr Strategiegespräche führen: Wie Sie potentielle Kunden dazu animieren

Kennen Sie die Engpässe in Ihrem Business?

Machen Sie das Quiz und finden Sie in nur 5 Minuten heraus, wo Ihr Business steht. Erhalten Sie eine maßgeschneiderte Analyse mit konkreten, sofort umsetzbaren Tipps.

Business-Engpass-Quiz (Bild)Mehr erfahren »

Hallo, wir sind
Andrea & Mike Lekies

Wir haben haben Passion&Profit gestartet, um Consultants und Freelancern das Business-Leben etwas leichter machen.

Wir helfen ihnen, mehr Umsatz zu generieren und gleichzeitig mehr Freiraum zu haben.

Mehr über uns »

KENNEN SIE DIE ENGPÄSSE IN IHREM BUSINESS?

Machen Sie das Quiz und finden Sie in nur 5 Minuten heraus, wo Ihr Business steht. Erhalten Sie eine maßgeschneiderte Analyse mit konkreten, sofort umsetzbaren Tipps.

Business-Engpass-Quiz (Bild)Mehr erfahren »