Meine Kunden lieben: Pflicht oder Kür?

von , veröffentlicht am 12. Februar 2020

   Listen to Stitcher

Darum geht es …

Sie hören oder lesen als Unternehmer vermutlich immer mal wieder: Sie müssen Ihre Kunden lieben.

Ich weiß, als ich diesen Satz das erste Mal gehört habe, rutschte mir das Herz in die Hose.

Und ich dachte: Oh mein Gott, was passiert mit meinem Business, wenn ich das nicht tue? Und wie sieht das dann aus im praktischen Umgang, wenn ich das tue?

Die Prämisse Ich muss meine Kunden lieben setzt uns als Solo-Unternehmer unter einen unheimlichen Druck. Und zwar dann, wenn Sie sie als Maßstab für Ihre Dienstleistungshaltung in Ihre Firma aufnehmen.

Wie Sie am besten damit umgehen, darüber sprechen wir in diesem Podcast.

Und das sind die Eckpunkte

Sie erfahren

  • Warum „Liebe“ nicht der passende Begriff für eine Kundenbeziehung ist und wodurch Sie ihn ersetzen sollten.
  • Was ist es, dass den Umgang mit Kunden häufig erschwert? Und welcher Gedanke hilft, um es sich dabei leichter zu machen.
  • Wie Sie herausfinden, was Sie tolerieren wollen.
  • Wie Sie festmachen, was Sie tolerieren können.

 

Dieser Podcast ist 28:54 Minuten lang.

Ressourcen zu diesem Podcast: Meine Kunden lieben: Pflicht oder Kür?

Artikel von uns, die wir erwähnen: 

Leadership im Business: Wie Sie im Umgang mit Kunden Grenzen setzen

Wann Verfügbarkeit schadet oder: Muss wirklich jede E-Mail beantwortet werden?

 

Diese drei Podcasts könnten Sie interessieren:

Dienstleistungshaltung: Wie viel Kundenservice ist genug?

Umgang mit Druck als Unternehmer: Wie es leichter wird

Umgang mit schwierigen Gefühlen im Business

 

Und diese beiden Artikel:

Umgang mit Kunden: Was tun, wenn Klienten schwierig sind?

7 Warnzeichen, dass Sie noch nicht die richtigen Kunden gewinnen

 

Danke, dass Sie uns zuhören

Wir wissen es zu schätzen, dass Sie uns zuhören und unseren Podcast dadurch unterstützen. Falls Ihnen die heutige Folge gefällt, wären wir unvorstellbar dankbar, wenn Sie ein oder zwei Minuten investieren, um eine ehrliche Bewertung auf iTunes abzugeben.

Das hilft uns dabei, Ihre Themen in den Mittelpunkt zu stellen, unsere Hörer zu erreichen – und wir lesen jede einzelne Bewertung natürlich höchstpersönlich!

Und vergessen Sie nicht den Podcast auf iTunes zu abonnieren, so dass Sie keine Episode mehr verpassen!

Andrea Lekies

Hallo, ich bin Andrea und habe Passion & Profit 2012 ins Leben gerufen. Ich bin der Nerd, der lieber über Verkaufen & Businessaufbau schreibt, als shoppen zu gehen. Aber die meiste Zeit treffen Sie mich in unserer Unternehmer-Community Powerhouse... Folgen Sie uns auf Pinterest

Ihr nächster Schritt

In 20 Sekunden überzeugen

Der Shortcut zu mehr Aufträgen. Kostenlose Anleitung mit Arbeitsblättern, Beispielen und Checklisten.

Was die Top 1% anders machen

Lernen Sie, was erfolgreiche Solo-Unternehmer wissen, das Sie nicht wissen, um sechsstellige Einkommen zu erzielen.