Dienstleistungshaltung: Wie viel Kundenservice ist genug?

von , zuletzt aktualisiert am 22. Januar 2020

   Listen to Stitcher

Darum geht es …

Zu diesem Thema herrscht einfach große Verunsicherung. Egal ob „alter Hase“ oder ganz neu als Selbständiger. Die Frage, wie viel Kundenservice oder Dienstleistungshaltung denn nötig ist.

 „Wir sind Dienstleister“ oder „der Kunde ist König“ … das sind Aussagen, die Sie als Business-Inhaber kennen.

Doch darf ein Kunde wirklich König sein?

Wir sprechen heute darüber, was guter Kundenservice bedeutet, wie falsch verstandener Service Ihnen und Ihren Kunden schaden kann – und warum es für den Erfolg eines Business wichtig ist, zu einer klaren Linie für sich zu finden.

 

Und das sind die Eckpunkte

  • Was ist guter Kundenservice? Und was ist es nicht?
  • Warum Sie bei Service für Ihre Kunden Grenzen setzen müssen – auch für sich selbst.
  • Wie Sie für sich zu einer Linie finden können in Ihrem Business, um sagen zu können: Das funktioniert für mich.
  • Warum Kundenservice mit deren Erfahrung zu tun hat.
  • Was Kundenservice mit Zielkunden zu tun hat. Und weshalb es so wichtig ist, Kunden, die man anziehen möchte, gut zu kennen.
  • Weshalb guter Kundenservice nicht bedeutet, jederzeit erreichbar zu sein.
  • Warum ständige Verfügbarkeit der falsche Weg ist.
  • Wie Dienstleistungshaltung und Selbstmanagement zusammen hängen.

Dieser Podcast ist 29:32 Minuten lang.

 

Ressourcen zu diesem Podcast, Dienstleistungshaltung: Wie viel Kundenservice ist genug?

Drei Artikel hier auf Passion&Profit:

Kunden erkennen den Nutzen nicht: Drei Praxis-Tipps

Mehr von Ihren Dienstleistungen erfolgreich verkaufen: 8 Strategien

Die Frage, die jedes Business erfolgreicher machen kann

 

Und diese Podcasts könnten Sie ebenfalls interessieren:

Wie Sie vermeiden, dass sich ideale Kunden nicht angesprochen fühlen

Was wollen Kunden? Oder in welchem Business sind Sie wirklich?

 

 

Danke, dass Sie uns zuhören

Wir wissen es zu schätzen, dass Sie uns zuhören und unseren Podcast dadurch unterstützen. Falls Ihnen die heutige Folge gefällt, wären wir unvorstellbar dankbar, wenn Sie ein oder zwei Minuten investieren, um eine ehrliche Bewertung auf iTunes abzugeben.

Das hilft uns dabei, Ihre Themen in den Mittelpunkt zu stellen, unsere Hörer zu erreichen – und wir lesen jede einzelne Bewertung natürlich höchstpersönlich!

Und vergessen Sie nicht den Podcast auf iTunes zu abonnieren, so dass Sie keine Episode mehr verpassen!

Andrea Lekies

Hallo, ich bin Andrea und habe Passion & Profit 2012 ins Leben gerufen. Ich bin der Nerd, der lieber über Verkaufen & Businessaufbau schreibt, als shoppen zu gehen. Aber die meiste Zeit treffen Sie mich in unserer Unternehmer-Community Powerhouse... Folgen Sie uns auf Pinterest

Ihr nächster Schritt

In 20 Sekunden überzeugen

Der Shortcut zu mehr Aufträgen. Kostenlose Anleitung mit Arbeitsblättern, Beispielen und Checklisten.

Was die Top 1% anders machen

Lernen Sie, was erfolgreiche Solo-Unternehmer wissen, das Sie nicht wissen, um sechsstellige Einkommen zu erzielen.