Wollen Sie mehr Kunden gewinnen, müssen Sie Ihre Zielkunden auf Ihr Angebot aufmerksam machen. Egal wie gut Ihre Beratung, Ihr Training oder Coaching ist, es verkauft sich nicht von selbst. Sie benötigen aktive Marketing-Maßnahmen. Das kann über Ihre Webseite geschehen, über Artikel-Marketing, Vorträge, Webinare oder der Einsatz eines Newsletters.

Das kann Offline geschehen, wie die Versendung von Werbebriefen oder Live-Veranstaltungen.

Doch vorher müssen Sie exakt wissen, wer Ihre Zielkunden sind. Sonst scheitern selbst gute Geschäftsideen. Haben Sie die Aufmerksamkeit gewonnen, folgt der zweite Schritt. Sie müssen diese Menschen überzeugen. Sie müssen zeigen, was Ihre Dienstleistung oder Ihr Produkt für einen Nutzen hat und die Aspekte betonen, die diesen Menschen wichtig sind.

Kurzum – Sie müssen Käufern zeigen, dass Sie der Experte für ihr Problem sind.